Archiv

Sprechstunden

// Sprechstunden des Beratungsbüros │HOCHSCHUL-KOMPETENZ-ZENTRUM│ studieren & forschen e.V. im Berufskolleg Beckum des Kreises Warendorf Projektleiterin Bettina Dittmar steht immer donnerstags in der Zeit von 11.00 – 14.00 Uhr im Beratungsbüro des │HOCHSCHUL-KOMPETENZ-ZENTRUM│ studieren & forschen e.V. für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Zusätzliche Termine können unter 02521 – 8239083 vereinbart werden.

 

// Das neue Programm des JuniorCampus im Wintersemester 2013/2014!

 

 

Auch für das Wintersemester 2013/2014 haben wir mit unseren Mitgliedshochschulen ein interessantes Programm für Euch zusammengestellt:

 

11.10.2013 „Physik unter Wasser: was Fische, Taucher und U-Boote beachten müssen.“

 

Warum bekommen wir beim Tauchen schon in 3 m Tiefe Ohrenschmerzen? Wie bewältigen Fische, Taucher oder U-Boote das Ab- und Auftauchen? Was der Wasserdruck wie bewirkt und warum Lebewesen teilweise Druck in mehreren 100 Metern Tiefe aushalten können, erklärt Dr. Mark Schülke. Versprochen hat er auch Experimente, ganz so, wie es sich für eine spannende Physik-Vorlesung gehört!

 

Prof. Dr. Mark Schülke

// Fachhochschule Südwestfalen

 

 

08.11.2013 „Spieltheorie – Alles ist ein Spiel!“

 

Wie trefft Ihr Entscheidungen? Und wie trefft Ihr gute Entscheidungen? Prof. Dr. Simon Nestler wird mit Euch anhand der Spieltheorie Antworten auf diese Fragen finden. Zeigen wird er auch, wie sich die Spieltheorie auf ganz unterschiedliche Fragestellungen anwenden lässt: Wo muss ein Eisverkäufer am Strand seinen Stand aufbauen? Was ist besser: Iphone oder Android? Wie vermeidet man lange Gefängnisstrafen? …

 

Prof. Dr. Simon Nestler

// Hochschule Hamm-Lippstadt

 

 

22.11.2013 „Simulieren heißt in die Zukunft schauen – warum und wie funktionieren Simulationen?“

 

Für die meisten Produkte unseres täglichen Lebens wollen und müssen Unternehmen immer schneller auf veränderte Marktsituationen reagieren. Die für die Entwicklung von Produkten zur Verfügung stehende Zeit hat sich in den letzten Jahrzehnten halbiert. Wie können Ingenieure trotzdem Produkte entwickeln, die funktionieren? Die Antwort gibt Prof. Dr. Eckhard Finke: Mit Hilfe von Computersimulationen. Zwei wichtige Simulations-Techniken des Maschinenbaus werdet Ihr kennenlernen und ihren Einsatz anhand von Beispielen erleben!

 

Prof. Dr. Eckhard Finke

// Fachhochschule Münster

 

 

13.12.2013 „Wie wird man mit einem Unternehmen erfolgreich? – Organisiere einen Weihnachtsbaumverkauf und werde dein eigener Unternehmer!“

 

Was ist ein Unternehmen? Wie wird ein Unternehmen erfolgreich? Was zeichnet einen Unternehmer aus? Kann man als Unternehmer auch Spaß haben? Wie entwickelt man neue Produkte? Welche Rolle spielt der Preis? Welche Bedeutung haben Kunden? … Fragen über Fragen, die Prof. Dr. Feyerabend mit Euch zusammen in einer Mischung aus Vorlesung und interaktiver Gruppenarbeit beantworten wird.

 

Prof. Dr. Franz Feyerabend

// Fachhochschule Bielefeld

 

 

Ihr erhaltet nach der Anmeldung Euren JuniorCampus-Ausweis, der bei jeder Veranstaltung abgestempelt wird. Bei der Teilnahme an drei Veranstaltungen erhaltet Ihr am Ende ein Zertifikat. Seid Ihr bei allen vier Veranstaltungen dabei, nehmt Ihr zusätzlich an der Verlosung eines „iPod touch“ teil.

 

// Veranstaltungsort: Berufskolleg Beckum des Kreises Warendorf, Hansaring 11, 59269  Beckum

// alle Veranstaltungen beginnen um 16.00 Uhr und dauern 60 – 80 Minuten,  // Anmeldeformular >