Archiv

// Online-Bewerbung: Mit ein paar Klicks zum Studienplatz

Bewerbungsfrist läuft bis Mitte Juli – 13 Studiengänge allein in Soest

 

Wer sich für ein Studium an der Fachhochschule Südwestfalen interessiert, kann seine Bewerbung ab sofort online einreichen. Am Standort Soest werden neun Bachelor- und vier Masterstudiengänge angeboten – hochschulweit sind insgesamt über 50 Studiengänge im Angebot.

 

Zum Wintersemester, für das die derzeitige Bewerbungsphase läuft, starten in Soest die Bachelor-Studiengänge Agrarwirtschaft, Elektrotechnik, Frühpädagogik (Vollzeitstudium oder berufsbegleitend) und Maschinenbau, sowie Business Administration with Informatics und Engineering and Project Management.

 

Im freigeschalteten Internet-Portal können sich Interessenten ab sofort bis zum 15. Juli online um einen Studienplatz bewerben.

 

Für die beiden Studiengänge Design- & Projektmanagement und Technische Redaktion und Projektmanagement müssen Interessierte zunächst einen Eignungstest bestehen. Das heißt: zusätzlich und unabhängig zur Onlinebewerbung muss hierfür spätestens bis zum 16. Mai eine Anmeldung zur Eignungsprüfung vorliegen.

 

Bis auf die beiden Präsenzstudiengänge Agrarwirtschaft und Frühpädagogik sind alle Studiengänge zulassungsfrei, alle Studieninteressierten, die die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen und die Bewerbungsfrist einhalten, bekommen in diesen Studiengängen garantiert einen Studienplatz.

 

Die nächsten Studienberatungen finden sich unter www.fh-swf.de/studieninteressierte/termine.

 

Die Online-Bewerbung ist unter www.fh-swf.de/bewerbung zu erreichen.

 

 

 

// Berufsbegleitendes Studium Frühpädagogik

Info-Veranstaltung am 17. Mai in der Soester Fachhochschule

 

Der praxisorientierte Bachelor-Studiengang Frühpädagogik an der FH Südwestfalen richtet sich an staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher, die sich parallel zur Berufstätigkeit weiter qualifizieren wollen.

Neben der Vermittlung pädagogischer Kernkompetenzen beinhaltet der Verbundstudiengang Frühpädagogik natur- und ingenieurwissenschaftliche Themenfelder sowie Inhalte des Leitungs- und Bildungsmanagements. Mit entsprechender Qualifikation als Erzieherin oder Erzieher erfolgt eine Einstufung in das dritte Fachsemester.

 

Neben einer Vorstellung des Studiengangs und der Fachhochschule sind Reflexionsworkshops zu Anforderungen und Bedingungen in einem berufsbegleitenden Studiengang geplant, ferner ist Raum für Beratung und offene Fragen.

 

Weitere Informationen bei der Studienberatung T 02331 9330-909

Anmelden können sich Interessierte unter www.verbundstudium.de/informationen/termine

 

// 17. Mai 2014, 10.00 – 13.00 Uhr

// FH Südwestfalen, Campus Soest, Lübecker Ring 2, Gebäude 10, 59494 Soest