Archiv

// Strategien und Orientierungshilfen für die Studienwahl

Workshop und Infoabende der FH Münster unterstützen Studieninteressierte bei ihrer Entscheidung

 

Die zentrale Studienberatung (ZSB) der FH Münster bietet im Januar mehrere Veranstaltungen an, die Studieninteressierten helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen.

 

„Studienwahl 2016! Two in one!“ ist der Titel eines Infoabends, der Tipps zu Strategien und Orientierungshilfen beinhaltet. Das Besondere: Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an Schüler, die kurz vor dem Schulabschluss stehen, sondern auch an deren Eltern. Denn viele fragen sich, wie sie ihr Kind bei der Entscheidungsfindung unterstützen können. Um auf den speziellen Beratungsbedarf beider Generationen einzugehen, verteilen sich die Teilnehmer nach dem gemeinsamen Auftakt auf zwei Gruppen.

 

Zwei Termine stehen für Interessierte zur Auswahl, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

// 26. Januar 2016, 18:00 Uhr

// FH Münster, Hüfferstiftung, Raum C1.02, Münster

 

// 27. Januar 2016, 18:00 Uhr

// FH Münster, Campus Steinfurt, A-Gebäude, Foyer des Beratungszentrums „BeST – Beratung in Steinfurt“, Steinfurt

 

 

Der Workshop „Studienwahl 2016 – Ich bin dabei!“  gibt Studieninteressierten einen Tag lang Zeit, sich intensiv mit ihrer persönlichen Studienentscheidung zu beschäftigen. Die Teilnehmer setzen sich mit eigenen Stärken und Interessen auseinander, erhalten wichtige Tipps zur Informationsbeschaffung und finden Antworten auf ihre Fragen rund um das Thema Studium.

 

Anmelden können sich Interessierte unter www.fh-muenster.de/termine-studieninteressierte bis zum 22. Januar 2016.

 

// 30. Januar 2016, 10:00 – 17:00 Uhr

// FH Münster, Robert-Koch-Str. 30, Münster

 

 

 

// DUAL studieren – aber wie?

Infoabend der FH Münster am 20. Januar 2016

 

Wer studieren und gleichzeitig Praxiserfahrungen sammeln möchte, kann mit einem dualen Studium beides kombinieren. Die FH Münster bietet zwölf duale Studiengänge an, die einen Bachelorabschluss mit einer Ausbildung oder vertiefenden Praxisphasen in Unternehmen verbinden. Dazu zählen Bauingenieurwesen, Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaft und Steuern, Chemieingenieurwesen, Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Technische Orthopädie, Therapie- und Gesundheitsmanagement, Pflege, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen.

 

Einen Überblick über das duale Studienangebot, die Zugangsvoraussetzungen und Modelle gibt Holger Dietrich, Leiter des Teams Duale Studiengangs, beim Infoabend in Münster.

 

Interessenten für ein ausbildungsintegriertes duales Studium richten ihre Bewerbung direkt an Unternehmen, die Ausbildungsplätze in diesem Bereich anbieten. Auch für diesen Schritt gibt es beim Infoabend Unterstützung. Die Studieninteressierten erhalten Tipps zu Ausbildungsplatzsuche, schriftlicher Bewerbung und Vorstellungsgesprächen.

 

Anmelden können sich Interessierte unter www.fh-muenster.de/duales-Studium

 

 

//20.01.2016, 17:00 Uhr

// FH Münster, Robert-Koch-Str. 30, 48149 Münster

 

 

// Nachfragen ausdrücklich erwünscht

Neue Info-Termine an der FH SWF/ Soest: Technische Studiengänge und TRP

 

Wer noch unschlüssig ist, wie es nach der Schule weitergehen soll, für den hat die Fachhochschule Südwestfalen einige attraktive und zukunftsfähige Optionen im Angebot: „Ingenieur-Berufe mit Zukunft studieren“, lautet das Motto der gemeinsamen Studienberatung der technischen Fachbereiche Elektrische Energietechnik und Maschinenbau-Automatisierungstechnik. Eine weitere Info-Veranstaltung widmet sich dem Studiengang „Technische Redaktion und Projektmanagement“.

 

Nach wie vor sind praxisnah ausgebildete Ingenieure sehr gefragt. Die Berufsaussichten für zukünftige Absolventinnen und Absolventen sind also hervorragend. In einer gemeinsamen Infoveranstaltung am Standort Soest der FH Südwestfalen werden technisch und ökonomisch ausgerichtete Studiengänge vorgestellt. Dazu zählen Business Administration with Informatics, Elektrotechnik, Engineering & Project Management (Wirtschaftsingenieur/in) sowie Maschinenbau mit den jeweiligen Studienrichtungen.

 

// 19.01.2016, 18:30 Uhr

// FH Südwestfalen, Campus Soest, Lübecker Ring 2, Gebäude 2, Raum 02.113, 59494 Soest

 

Wer an der Vernetzung von Kommunikation, Produktion und Projektmanagement interessiert ist, sollte sich über den Studiengang „Technische Redaktion und Projektmanagement (TRP)“ informieren. Wer an diesem Tag verhindert ist, vorab Fragen hat oder eine individuelle Beratung wünscht, kann Kontakt zu Dr. Margitta Boin boin.margitta@fh-swf.de aufnehmen.

 

// 20.01.2016, 17:30 Uhr

// FH Südwestfalen, Campus Soest, Lübecker Ring 2, Laborgebäude, Raum 05.007, 59494 Soest

 

weitere Informationen www.fh-swf.de/soest