Archiv

Sprechstunden

// Sprechstunden des Beratungsbüros │HOCHSCHUL-KOMPETENZ-ZENTRUM│ studieren & forschen e.V. im Berufskolleg Beckum des Kreises Warendorf Projektleiterin Bettina Dittmar steht immer donnerstags in der Zeit von 11.00 – 14.00 Uhr im Beratungsbüro des │HOCHSCHUL-KOMPETENZ-ZENTRUM│ studieren & forschen e.V. für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Zusätzliche Termine können unter 02521 – 8239083 vereinbart werden.

// Das JuniorCampus-Programm im Wintersemester 2016/ 17

 

Eine Veranstaltungsreihe für Jugendliche von 10 – 16 Jahren

 

Die vier JuniorCampus-Vorlesungen finden an den folgenden Terminen statt:

 

23.09.2016 „Ein Werkstoff für alle Fälle – Keramik in der Technik!“

 

Was haben Wasserhähne, künstliche Hüftgelenke und Autos gemeinsam? Sie enthalten keramische Bauteile, die man aber nicht zu Gesicht bekommt. Warum wird Keramik in diesen Produkten verwendet? Was macht keramische Werkstoffe im Vergleich zu Metallen und Kunststoffen so besonders? Diese Fragen wird Euch Florian Berndt in seiner JuniorCampus-Vorlesung mit beantworten. Ihr werdet erfahren, dass die Herstellung von Keramik ähnlich wie Kuchenbacken funktioniert. Ihr werdet viele verschiedene keramische Werkstoffe und deren erstaunliche Anwendungsgebiete kennenlernen.

 

Prof. Dr. Florian Berndt

// Hochschule Hamm-Lippstadt

 

28.10.2016 „Let´s swing – Weltraumsonden auf dem Flug durch unser Sonnensystem!“

 

Warum ist es so aufwendig, mit einer Weltraumsonde zu Planeten, Kometen oder Asteroiden zu fliegen? Was sind interplanetare Transferbahnen? Was ist das Swing-by-Manöver? Fragen über Fragen, auf die Prof. Dr. Georg Samland Antworten geben wird. Nach einem Ausflug in unser Sonnensystem, um Euch die großen Entfernungen im Weltall darzustellen, wird er Einblicke geben in Astronomie und Himmelsmechanik. Im Anschluss daran erklärt er die Flugbahnen der Raumsonden zwischen den Himmelskörpern.

Da in allen JuniorCampus-Vorlesungen die Praxis nicht zu kurz kommen darf, hat Prof. Dr. Georg Samland versprochen, durch Experimente die Theorie anschaulich zu gestalten.

 

Prof. Dr. Georg Samland

// Fachhochschule Münster

 

25.11.2016 „Logistik – Wie Waren um die Welt ziehen!“

 

Was haben ein Kran, ein Container und der Postbote gemeinsam? Was erlebt mein Paket auf dem Weg zu mir nach Hause? Fragen, die Ihr Euch bestimmt auch schon gestellt habt. Carsten Hagen wird sie mit Euch besprechen! Er wird zeigen, wie Waren um die Welt ziehen. Logistik ist die Wissenschaft, die sich dahinter verbirgt. Sie hat zum Inhalt, Warenströme zu organisieren und zu strukturieren und stellt sicher, dass Euer Paket bei Euch ankommt und nicht bei Eurem Nachbarn!

 

Carsten Hagen, B.Eng.

// Fachhochschule Südwestfalen

 

16.12.2016 „Was haben Wäscheklammern und Dosenöffner gemeinsam?“

 

Was haben Wäscheklammern und Dosenöffner gemeinsam? Dieser spannenden Frage wird Franz Feyerabend mit den JuniorCampus-Studierenden nachgehen. Er möchte sie für die Arbeitsmethoden eines/ r Ingenieurs/ in sensibilisieren und wird die konkreten Arbeitsweisen in Workshops mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ausprobieren. Anhand von Wäscheklammern und Dosenöffnern lernen die Jugendlichen Merkmale technischer Systeme kennen und verstehen so, wie ein Ingenieur oder eine Ingenieurin Gegenstände wahrnimmt und analysiert.

 

Prof. Dr. Franz Feyerabend

// Fachhochschule Bielefeld

 

 

Ihr erhaltet nach der Anmeldung Euren JuniorCampus-Ausweis, der bei jeder Veranstaltung abgestempelt wird. Bei der Teilnahme an drei Veranstaltungen erhaltet Ihr am Ende ein Zertifikat. Seid Ihr bei allen vier Veranstaltungen dabei, nehmt Ihr zusätzlich an der Verlosung eines „Tablet“ teil.

 

// Veranstaltungsort: Berufskolleg Beckum des Kreises Warendorf, Hansaring 11, 59269 Beckum

// alle Veranstaltungen beginnen um 16.00 Uhr und dauern 60 – 80 Minuten

 

// Anmeldeformular >