Archiv

Sprechstunden

// Sprechstunden des Beratungsbüros │HOCHSCHUL-KOMPETENZ-ZENTRUM│ studieren & forschen e.V. im Berufskolleg Beckum des Kreises Warendorf Projektleiterin Bettina Dittmar steht immer donnerstags in der Zeit von 11.00 – 14.00 Uhr im Beratungsbüro des │HOCHSCHUL-KOMPETENZ-ZENTRUM│ studieren & forschen e.V. für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Zusätzliche Termine können unter 02521 – 8239083 vereinbart werden.

// Das JuniorCampus-Programm im Wintersemester 2019/ 20

Eine Veranstaltungsreihe für Jugendliche von 10 – 16 Jahren

 

 

Die vier JuniorCampus-Vorlesungen finden an den folgenden Terminen statt:

 

27.09.2019 „3D-Druck – Wie funktioniert das?“

Prof. Dr. Eckhard Finke

// Fachhochschule Münster

 

In den letzten Jahren haben 3D-Drucker den Durchbruch geschafft. Sie sind nun nicht mehr nur in der Industrie und Handwerk vorhanden, sondern auch im täglichen Leben anzutreffen. Spielzeuge, Nudeln oder Schokolade aus dem 3D-Drucker sind solche Beispiele. In dieser Junior-Campus-Vorlesung werden wir uns an Hand eines an der FH Münster entwickelten 3D-Druckes ansehen, wie 3D-Druck funktioniert und welche Vor- und Nachteile diese Technik hat.

 

 

08.11.2019 „Eingreifen bevor es knallt – Predictive Maintenance“

Prof. Dr. Hans Peter Rauer

// Fachhochschule Bielefeld

 

Ausfälle von Maschinen können Unternehmen teuer zu stehen kommen.Bereits ein kurzer Ausfall von wenigen Stunden in der Produktionsstraße eines Automobilherstellers kann einen Millionenschaden verursachen. Mit verschiedenen Wartungsansätzen kann dieser Schaden aber verhindert werden.

Ein Ansatz ist hierbei, die sogenannte vorausschauende Wartung (Predictive Maintenance). Mit ihr können auftretende Schäden und Unregelmäßigkeiten bereits erkannt werden, bevor sie überhaupt auftreten. Dieser Ansatz stammt aus dem Feld „Data Science“. Anhand eines einfachen Beispiels wird das eigentlich komplizierte Thema gemeinsam mit den Teilnehmern grafisch gelöst und anschließend auch berechnet. So einfach kann Data Science sein!

 

 

29.11.2019 „Wenn Menschen sich ändern – Stabilität und Veränderung in der Entwicklung über die Lebensspanne“

Prof. Dr. Sebastian Fischer

// Hochschule Hamm-Lippstadt

 

Wie werde ich in 10 Jahren sein und was wird dann meine Persönlichkeit ausmachen? Und wenn ich mich ändern werde, in welche Richtung wird es gehen und welche Gründe kann das haben? Anhand dieser Fragen möchte Prof. Fischer einen Einblick in die psychologische Forschung geben.

 

 

13.12.2019 „Wie kommt der Mensch zur Sprache?“

Prof. Eva Briedigkeit | Dr. Elmar Nordmann

Fachhochschule Südwestfalen

 

 

// Veranstaltungsort: Berufskolleg Beckum des Kreises Warendorf, Hansaring 11, 59269 Beckum

// alle Veranstaltungen beginnen um 16.00 Uhr und dauern 60 – 80 Minuten

 

// Anmeldeformular >